The Division Textchat

The Division – Textnachrichten und Chat verwenden und einrichten

The Division hat einen integrierten Sprachchat, der meiner Erfahrung nach auch sehr ordentlich funktioniert. Nur selten gibt es damit Probleme. Somit benötigst du keinen Teamspeak-Client oder Mumble um mit deinen Mitspielern zu sprechen. Gerade in den heftigen Übergiffen oder schweren Mission ist die Kommunikation in The Division sehr wichtig. Manchmal kann es aber auch sehr nützlich sein kurze Texte auszutauschen. Hier hilft der einfache Textchat, der bei The Division allerdings nicht sehr komfotabel ausgeführt ist. Die Textchat Befehle sind versteckt und in englisch und deutsch sogar verschieden. Auf vielen Webseiten wird auf das Sprachproblem nicht eingegangen, es funktionieren aber viele Befehle in deutsch nicht(anders. Ich möchte dir hier eine Liste der Befehle und Funktionen aufzeigen. Auch die generelle Einrichtung der Textnachrichten ist hier im Artikel deutlich dargestellt.

The Division ist von Bedienung und Aufbau eher ein Konsolenspiel, was sich leider sehr stark an vielen Stellen bemerkbar macht. Das Chatsystem ist dementsprechend nicht sehr intuitiv gehalten und erfordert einiges an Erklärung. Hier möchte ich die wichtigsten Chat Befehle in deutsch und englisch zeigen:

  • /1 öffentlich Mitteilung an alle, eine Art World-Chat, zwischen der normalen Welt und dem Untergrund können aktuell keine Nachrichten ausgetauscht werden
  • /g oder (englisch /p) Nachricht an die Gruppe, also alle Spieler die du vorher in deine Gruppe eingeladen hast, oder in deren Gruppe du dich aktuell befindest
  • /f Spielername (im englischen /w) flüstern, also eine private Nachricht an einen bestimmten Spieler senden
  • /s Nachricht an Spieler in der Nähe senden. Wobei Nähe heisst im selben Bezirk auf der Karte oder im gleichen Safehouse.

The Division Nachrichten und Hinweise im Textchat

Doch nicht nur zur Kommunikation mit anderen Spielern wird das Text-Chatfenster genutzt. The Division teilt dir hier auch andere Nachrichten mit. Zum Beispiel wenn du eine Waffe oder einen Gegenstand gefunden hast. Auch der Loot deiner Gruppenmitglieder wird hier angezeigt. Du kannst also erkennen ob deine Freunde bessere Sachen für den Abschluss einer Mission bekommen haben oder nicht.

Nachrichten im Chatfenster filtern

The Division Textchat Nachrichten Filter einstellenDie Texte im Chatfenster von The Division können manchmal auch nerven und du wünschst dir einige auszublenden? Doch wie filtert man den Textchat in The Division?

Auch das ist kein Problem. Gehe mit der Return/oder Entertaste in den Textchat Modus. Klickst du auf die Schaltfläche Chat-Filter hast du verschiedenene Optionen um die The Division Textnachrichten zu filtern.

  • Sagen: filtert den gesamten Sprachchat, also den nervigen Worldchat
  • Gruppe: filtert die Textnachrichten der Gruppe, eher selten brauchbar denke ich
  • Ortsname, Leute in der Nähe: Filtert Nachrichten von Spielern die sich in der Nähe befinden
  • Flüstern: Filtert alle Textnachrichten, die an dich geflüstert werden
  • Emotionen: Hiermit filterst du die Hinweise von The Division, wenn ein Spieler eine Emotion auslöst (salutieren z.B.)
  • Belohnungen: Hiermit werden die Textnachrichten von The Division gefiltert, wenn ein Spieler (auch du selber) Gegenstände, Waffen und Belohnungen erhält

Mit dem Filtersystem der Textnachrichten in The Division kannst du selber entscheiden welche Nachrichten und Hinweise du vom Spiel bekommen möchtest.

Übrigens, mit der Schaltfläche Minimieren und Maximieren des Chatfensters kannst du einstellen ob du auch Meldungen des The Division Textnachrichtensystem sehen möchtest. Also zum Beispiel wenn du Einstellungen des Chatsystems einstellst bekommst du auch dazu eine Rückmeldung oder eben auch nicht. Ich lasse es immer auf Maxi um nichts zu verpassen. Am besten du testest die Einstellungen gleich mal aus.

Chatkonsole in The Division größer machen

The Division Textchat EinstellungenDir gefällt die Größe der Chatkonsole nicht? Innerhalb gewisser Grenzen kannst du die Konsole einstellen, wie sie dir am besten gefällt. Etwas größer kann sinnvoll sein um auch in der Hitze des Gefechts alle Nachrichten schnell und gut lesen zu können.

 

  • Einstellung (im Optionen Menü von The Division)
  • Benutzeroberfläche, hier achte auch darauf das der Punkt Benutzeroberfläche konfigurieren angeschaltet ist, sonst geht gar nichts
  • Chat-Fenster Größe: Stelle hier mit dem Prozentwert die Größe des Chatfensters für den Textchat ein

Chatkonsole in The Division Position verändern

In gewissen Grenzen lässt sich auch die Position der Chatkonsole verändern. The Division gibt hier als Grundposition allerdings die untere linke Ecke an. Ein bisschen hin und her verschieben kannst du sie. Es ist allerdings leider nicht möglich die Textchatkonsole in eine ganz andere Ecke zu bewegen. Einstellen kannst du das genauso wie die Größe des Chatfensters in The Division.

  • Einstellung
  • Benutzeroberfläche, hier achte auch darauf das der Punkt Benutzeroberfläche konfigurieren angeschaltet ist, sonst geht gar nichts
  • Chat-Fenster horizontal und Chat-Fenster vertikal: Stelle hier mit den Prozenten den Wert ein der dir am besten gefällt (Wie gesagt komplett frei kannst du das Chat-Fenster nicht justieren

Chatcodes: typische Kürzel im Chat

AFAIK – Soweit ich weiß (As Far As I Know)
ACK – Zustimmung (Acknowledgment)
AFAIC – Soweit es mich betrifft (As Far As Im Concerned)
AFAIR – Soweit ich mich erinnern kann (As Far As I Remember)
AFK – Nicht an der Tastatur  (Away From Keyboard)
AISI – Wie ich das sehe (As I See It)
AKA – Auch bekannt als (Also Known As)
AML – Alles liebe (All My Love)
ASAP – So schnell wie möglich (As Soon As Possible)
ATM – Im Augenblick (At The Moment)
BAK – Zurück an der Tastatur (Back At Keyboard)
BBIAB – Bin gleich zurück (Be Back In A Bit)
BBL – Bin später wieder da (Be Back Later)
BOT – Zurück zum Thema (Back On Topic)
BTW – ach übrigens – (By The Way)
CU – Tschüß, bis bald (See You)
CU2 – Dir auch tschüß (See You, Too)
CUL – Bis später! (See You Later)
CYA – Tschüß ! (See Ya)
CSG – Kichern (Chuckle, Snigger, Grin)
CTB – Komm zur Sache (Come To Business)
DAB – Vergessen, tot und begraben (Dead And Buried)
DMI – Keine Ursache, kein Thema (Don`t Mention It)
D8 – Verabredung (Date)
DK – Weiß nicht (Don`t Know)
EZ – Kinderleicht (Easy)
F2F – Unter vier Augen (Face to Face)
FAQ – Häufig gestellte Fragen (Frequently Asked Questions)
FCFS – Wer zuerst kommt (First Come, First Served)
FC – Ich drück Dir die Daumen (Fingers Crossed)
FYA – Habe Spaß damit (For Your Amusement)
FYI – Zu Deiner Information (For Your Information)
*g*, <g> – Grins (Grin)
gn8 – Gute Nacht
GL – Viel Glück (Good Luck !)
gr8 – Großartig (Great)
GOK – Das weiß nur Gott – (God Only Knows)
GOWI – Mach weiter so ! – (Get On With it)
gz – Glückwunsch (congratulations)
HF – Viel Spass noch (Have Fun! )
HIH – Hoffe es hilft (Hope It Helps)
HMP – Hilf mir, bitte (Help Me Please)
IC – Verstehe (I see)
IDBI – Das glaube ich nicht (I Don’t Believe It !)
IDK – Ich weiß nicht (I Don’t Know)
IDTS – Ich glaube nicht (I Don’t Think So )
IMO – Meiner Meinung nach (In My Opinion)
IMHO – Meiner bescheidenen Meinung nach (In My Humble Opinion)
IMU – Ich vermisse dich (I Miss You)
lRL – Im echten Leben (In Real Life)
RIP – RIP Ruhe in Frieden (Rest In Peace)
IOW – Mit anderen Worten gesagt (In Other Words)
IW – Ich frage mich (I Wonder)
j4f – Nur zum Spaß (Just For Fun)
j4i – Nur zur Information (Just For Information)
JAM – Einen Augenblick (Just A Moment)
JJ – Ist nur ein Scherz (Just Joking)
KC – Bleib gelassen (Keep Cool)
KIT – Wir bleiben in Verbindung (Keep In Touch)
LG – Liebe Grüße (Lovely Greetings)
LOL – Lautes Lachen (Laughing Out Loud)
LTS – Lache über mich (Laughing To Self)
LLAP – Friede und langes Leben Star Trek (Live Long And Prosper)
MB – Vielleicht (MayBe)
mom – Moment (moment please)
NC – Kein Kommentar (No Comment)
NI – Keine Ahnung (No Idea)
NOM – War nicht böse gemeint (No Offense Meant)
NK – Kein Scherz (Not Kidding)
NM – Macht nichts (Never Mind)
NTK – Gut zu wissen (Nice To Know)
NP, NPB – Kein Problem (No Problem)
OO – Tschüß! (Over and Out)
OIC – Ich verstehe, ach so (Oh, I See!)
OMG – Oh mein Gott (Oh My God)
ONNA – Nicht schon wieder (Oh No, Not Again)
OT – Gehört nicht zum Thema (Off Topic)
OTT – Maßlos übertreiben (Over The Top)
P? – Wie bitte? (Pardon me?)
re – Nochmal hallo (oft nach Computer-Absturz) (return)
rehi – Hi nochmal
RL – Das wirkliche leben (Real Life)
ROFL – Auf den Boden rollen vor Lachen (Rolling On The Floor Laughing)
RR – Antwort erbeten – (Reply Requested)
RUOK – Alles in Ordnung mit Dir ? (are you ok?)
SCNR – Entschuldige, ich konnte einfach nicht widerstehen (Sorry, Could Not Resist)
SEC – Eine Sekunde bitte (Second please)
SH – Mist (Shit Happens)
THX – Danke (Thanks)
TIA – Danke im Voraus (Thanks In Advance)
TIE – Nimm’s leicht (Take It Easy)
TOY – Ich denke an dich – (Tthinking Of You!)
TT – Bis morgen (Till Tomorrow)
ty – Dankeschön (thank you)
UC – Verstehst du – ((Do) you see? )
U2 – Du auch (You, too)
*w*, <w> – zwinkern
WB – Willkommen zurück (Welcome Back)
WT – Ohne Nachzudenken (Without Thinking)
WTG – Schön für Dich, Glückwunsch (Way To Go!)
WTH – Was zur Hölle (What The Hell)
YA – Noch einer (Yet Another)

Die Abkürzungen gelten natürlich nicht nur für den Sprachchat von The Division, sondern sind auch in anderen Chatprogrammen üblich. Die Liste gibt nur einen groben Überblick. Sicherlich gibt es noch zahlreiche Chat-Abkürzungen oder Chat-codes mehr.

Leider ist das Textnachrichten und Chatsystem von The Division nicht super einfach zu bedienen. Bei einem Actionspiel für Multiplayer ist ein Mikrofon und Sprachchat wesentlich schneller und besser. In etlichen Situationen kann es aber dennoch nützlich sein ein guten Textchat zu haben.

Das ein verbessertes Textchatsystem in The Division noch nachgelegt wird glaube ich leider nicht. Wir Textnachrichten Fans müssen da leider mit der schlechten Umsetzung des Chats leben. Leider gibt es ja auch keine Mod Unterstützung, mit ihr könnten Fans das User Interface dann anpassen. Bei manch anderen Online-Games durchaus möglich.

Insgesamt ist und bleibt aber The Division ein prima Game. Ich bin gespannt was mit den nächsten zwei DLCs noch alles in Spiel kommen wird. Das Underground DLC ist eine gelungene Erweiterung, die sicherlich auch Schwächen hat. Aber die Erweiterung des Umfangs finde ich begrüßenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.