Skyrim: Rohstoff-Veredelung

Skyrim bietet ein einfaches Handelssystem an. Speziell mit der Rohstoffveredlung wollte ich Gold verdienen. Mir stellte sich die Frage: Ist Eisenerz wertvoller als Eisenbarren? Und lohnt es sich Golderz zu Goldbarren umzuarbeiten? Bei vielen RPG ist es lohnenswert Rohstoffe zu veredeln un dweiterzuverarbeiten. Wie sieht das in Himmelsrand aus? Lohnt es sich sein Drachenblut in der Schmiede arbeiten zu lassen? Hier folgen meine Erkenntnisse:

ArtPreis Erzbenötigte EinheitenPreis Veredelung
Corundum13225
Ebenerz38295
Eisen114
Gold31263
Malachit19263
Mondstein19247
Orichalcum13228
Quecksilber16238
Silber16232

Nur bei Ebenerz, Malachit und Mondstein ist die Veredelung etwas lohnenswert. Wirklich nützlich ist die Veredelung nur dann, wenn man Waffen und Rüstungen selber herstellen möchte.

In welcher Mine gibt es welches Erz? Ich habe eine Übersicht zusammengefasst. Die Tabelle kann nach dem Rohstoff sortiert werden, oder alphabetisch nach dem Namen der Erz-Mine.