CrystalDiskInfo Portable: S.M.A.R.T. Daten der Festplatten anzeigen

crystaldiskinfo-windows-tools-smart-daten-festplatteCrystalDiskInfo ist eines der sehr praktischen Windows Tools zum Überpüfen von Festplatten mit Hilfe der S.M.A.R.T. Daten der Festplatte. Auf dem USB Stick oder der USB Festplatte belegt das smarte Programm nur 2 MB. In der Portable Version ist es immer dabei und der „PC-Handwerker“ ist jederzeit in der Lage Festplatten zu Prüfen.

Die SMART Daten enthalten viele wichtige technische Angaben zur Festplatte. Sie dienen, man könnte es so nennen, einem kleinen Gesundheitscheck für die Festplatte. Die Daten werden in der Festplatten-Elektronik abgespeichert, so dass sie nur mit dem entsprechenden Windows Tool ausgelesen werden müssen.

Die S.M.A.R.T. Daten verraten viel über die zu testende Festplatte: Zum Beispiel wieviele Stunden die zu prüfende Festplatte schon in Betrieb war. Genauso gibt es Daten wie oft die Festplatte an- und abgeschaltet wurde. Auch Schreib-/Lesefehler werden gespeichert. Aus diesen Daten kann man einschätzen wie gut die Festplatte noch in Form ist. Leider werden nicht alle Angaben von allen Festplatten-Herstellern gleichsam verwendet. Besonders problematisch sind hier auch die externen USB-Festplatten. Nicht bei allen Modellen der externen Festplatten werden über die USB Schnittstelle die S.M.A.R.T. Daten übermittelt. Dadurch kann das kleine Windows Tool CrystalDiskInfo Portable für diese Festplatten leider keine Daten anzeigen. Bei den moderneren USB Festplatten scheint dieses Problem mit den S.M.A.R.T. Daten aber nicht mehr so oft aufzutreten.

Die S.M.A.R.T. Festplatten-Eletronik errechnet aus vielen Daten den Gesamtzustand der Festplatte. Das Windows Tool CrystalDiskInfo Portable zeigt einem den S.M.A.R.T. Status an

  • Blau – bedeutet alles OK, Festplatte in Ordnung
  • Gelb – Achtung, es treten Fehler beim Betrieb der Festplatte auf. Am besten eine Backup der Festplatte machen
  • Rot – Festplatte ist im schlechten Zustand, möglicherweise Datenverluste, wenn möglich ein Backup fahren um noch möglichst viele Daten zu retten
  • Grau – Status der Festplatte nicht lesbar. S.M.A.R.T. Daten nicht lesbar, kommt häufig bei externen USB Platten vor

Für den engagierten PC Benutzer aber auch für den PC Bastler der seiner Verwandschaft und Bekanntschaft aus der Patsche helfen muss bei Computer-Problemen ist die portable App CrystalDiskInfo ein sehr empfehlenswertes, freies Windows Tool.