Android App: GPS Logger for Android, Akku sparendes Leichtgewicht

Im Text zur App bei Google Play heisst es im Englischen: A lightweight, battery efficient GPS Logger. Das spricht natürlich für die App von Mendhak. Eine schmale App mit wenig Akkuverbrauch, das klingt für den GPS-Tracking Begeisterten sehr interessant. Grund genug mir die App mal anzugucken. Eine App die mit den Ressourcen des Android Smartphones schonend umgeht, das klingt doch erstmal gut und somit wäre GPS Logger auch eine gute Alternative zu Googles „My Tracks/Meine Tracks“. Über „Meine Tracks“ habe ich hier schon kurz geschrieben.

Sehr Übersichtlich

Startet man die GPS Logger so landet man sofot auf eine übersichtlichen Anzeige. Dort erkennt man seine Position, Höhe, Geschwindigkeit, Richtung und ganz wichtig wieviele Sateliten hat das System erfasst. Eine Angabe zur akutellen Genauigkeit ist ebenso abzulesen. Im Hauptbildschirm gibt es auch zwei Schaltflächen: Die eine startet das GPS-Tracking, die andere zeichnet eine Wegpunkt auf. Also wirklich alles wie der Herausgeber der App es versprochen hat.

Effektive aber wenige Einstellmöglichkeiten

Auch beim Setup der App überzeugt mich diese vom gesamten Konzept her. Hier gibt es nur einfache Einstellung wie die Tracks gespeichert werden GPX oder KML. Das Log-Interval kann ebenso einfach festgelegt werden. Soll es einen Hinweis in der Benachrichtigungszeilen geben? Sollen englische Maßeiniheiten verwendet werden? Startet die App gleich beim Booten des Smartphones? Alles einstellbar.

Upload Möglichkeiten von GPS Logger via eMail, Dropbox, Google Docs oder OpenStreetMap

Die Upload Möglichkeiten die GPS Logger bietet sind vorbildlich und umfangreich. Es ist Möglich seinen GPS-Track direkt an OpenStreetMap zu senden ebenso wie an seine Dropbox oder Google Docs Account. Besonders spannend ist aber auch die Möglichkeit seine GPX-Datei in einem zeitlichen Intervall an einer vorher festgelegte eMail zu senden. Und das alles ganz automatisch. Auch als Zip-Version ist der Versand möglich.

Eine gelungene App: GPS Logger ist wirklich gut

Nach etlichen Test kann ich nur bestätigen, dass die App sehr leichtfüßig und dementsprechend zuverlässig daher kommt. Ich nutze sie immer öfter für GPS-Tracking. Hätte der Autor eine Kaufversion am Start, würde ich sie mir auch holen. Ein anderer relativ leichtgewichtiger und akkusparender GPS-Tracker ist OSMTracker. Ein Bericht über diesen habe ich hier.